erdmandeln - bio

Erdmandeln-bio

Eigenschaften

vegan

    gluten- und laktosefrei

    ohne Zuckerzusatz

    verdauungsfördernd

    aus kontrolliert biologischem Anbau

    hoher Ballaststoffanteil

Ein natürliches Magen- und Darmregulanz

Bei der Erdmandel (wird auch Chufa Nüssli genannt) handelt es sich um die seit dem ägyptischen Altertum bekannte, medizinisch traditionsreiche und unter ernährungsphysiologischen Gesichtspunkten interessante Frucht des Erdmandelgrases (Cyperus esculentus.)

Erdmandeln haben einen hohen Anteil an vollwertigen Ballaststoffen. In Verbindung mit verschiedenen Vitalstoffen, Enzymen, Phytosterinen, Mineral- und Spurenstoffen (v.a. Magnesium) und ungesättigten Fettsäuren bietet die Erdmandel alle Vorteile einer darmfreundlichen Kost.
Bereits 2 EL fördern und regeln die Verdauung. Durch den appetitdämpfenden Effekt der Erdmandel – Pflanzenfaser stellt sich ein angenehmes, anhaltendes Sättigungsgefühl ein.

Die Geschichte der Erdmandel

Die Geschichte der Erdmandel  lässt sich weit zurückverfolgen. Sie wurde schon vor mehr als 6000 Jahren von den alten Ägyptern und anderen Völkern des Mittelmeerraumes angebaut und in alten arabischen und persischen Aufzeichnungen erwähnt. Die zu den so genannten Cyperaceae (Riedgräsern) zählende Erdmandel ist eine robuste, anspruchslose Pflanze, die von felsigem Untergrund bis zu humushaltigen Böden alle Standorte besiedeln kann, am besten jedoch gedeiht sie auf Sandböden mit Wasserüberstau. Aufgrund dieser Robustheit und Anspruchslosigkeit kommen Erdmandeln ohne den Einsatz chemisch-synthetischer Kunstdünger und Pestizide aus.

Die Auslese

Für unser Erdmandel-Pulver finden die unterirdisch gebildeten, braunfarbigen, rund oder länglich geformten, haselnussgroßen Wurzelknollen Verwendung. Sie werden nach der Ernte schonend gereinigt und getrocknet. Anschließend erfolgt lediglich eine wertschonende Zerkleinerung, ohne den Gesamtbestand an wertvollen Inhaltsstoffen in ihrem natürlichen Zusammenhang zu verändern oder Fremdsubstanzen {wie z.B. Aromen) beizufügen. Unser Erdmandel- Pulver ist ein vollwertiges Naturprodukt und bietet in Pulverform eine hervorragende Aufnahme und Bioverfügbarkeit der Inhaltsstoffe.

Unsere Erdmandeln werden erst in Deutschland frisch vermahlen und abgepackt.

Anwendung

Man verwendet täglich 2-3 EL Erdmandeln pur oder im Müsli, Joghurt, Topfen, in Dickmilch, zu Rohkost, in verschiedensten ( Obst-) Salaten und in Obst- und Gemüsesäften. Erdmandeln können aber auch in Gebäck und Kuchen verwendet werden.

Zutaten

Erdmandeln*
* aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft

Herkunftsland: Spanien

Bio Logo EU

Nährwertangaben Erdmandeln

Nährwertangaben pro 100 g

Brennwert 

1934 kJ

465 ckal

Fett26,9 g
davon ungesättigte Fettsäuren5,9 g
Kohlenhydrate42,6 g
davon Zucker17,7 g
Eiweiß4,9 g
Salz<0,025 g
Ballaststoffe16,4 g

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp